zum webshop

Käseproduzent

aus Leidenschaft

Käseproduzent aus Leidenschaft seit 1950

Wie alles begann doch unvergessen bis heute!

1950

1950

Vor gut 65 Jahren im Jahr 1950 gründete Karl Wiesner, die Käsemanufaktur Wiesner in Grieskirchen.

Bild: Karl Wiesner 12 Jänner 1907-30 März 1992

1960

1960

Eine neue Käseschmelzanlage und eine vollautomatische Becherfüll-und Verschließmaschine werden installiert.

Das Unternehmen Wiesner floriert.

1972

1972

Neubau und Umzug in das neue Betriebsareal am Standort Schlüßlberg
1979

1979

Die Umstrukturierung der Einzelfirma in eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung erfolgt.

Sohn Gerald Karl Wiesner tritt in das Unternehmen ein.

 

Bild: Gerald Karl Wiesner

1996

1996

Das Unternehmen Wiesner läßt seine hohen Qualitätsanforderungen nach offiziellen Standards zertifizieren und führt das Qualitätsmangementsytsem nach EN ISO 9002 ein.
2013

2013

Das Qualitätssystem wird stetig weiterentwickelt und die Zertifizierung nach Qualitätsmanagementsystem IFS erfolgt.
2016

2016

Über 65 Jahre leidenschaftliche Käseproduktion und es geht immer noch weiter.

Ab 2016 erfolgt aufgrund wirtschaftlich geänderter Rahmenbedinungen ein grundlegender Umbruch. Das Unternehmen wird von Herrn Gerald Wiesner von Grund auf neu organsiert und mit viel Weitblick zukunfts- und wettbewerbsfähig umstrukturiert.

Bild: Gerald Wiesner mit Gattin Anita Wiesner

 

 

Traditionelle Werte wie Vertrauen, Verantwortung und Handschlagqualität zeichnen das Unternehmen bis heute aus und werden aktiv gelebt.

Handwerkliches Know-how wird mit Innovationsgeist, unternehmerischem Gespür und persönlichem Engagement weiterentwickelt.
So entstehen laufend neue Produkte , und aktuelle Trends werden erfolgreich umgesetzt.